Druck

Wenn Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen speichern möchten, nutzen Sie bitte die "Speichern unter..."-Funktion Ihres Browsers

Rechtliche Hinweise

Allgemeine Bedingungen für die Nutzung dieser Website

Die folgenden Bedingungen regeln den Zugang und die Nutzung der booking.bahia-principe.com Website (im Folgenden die Website), die technologisches Eigentum von Tor Global Travel, S.L.U. ist.
Identifizierung der Parteien:
Einerseits, Bahia Principe, mit Sitz in Plaza Mediterráneo, 5 und Steuer-ID-Nummer (CIF) A30350714 (im Folgenden die Plattform).

AND

Der Nutzer, der auf die Webseite zu Informationszwecken oder zur Inanspruchnahme der auf www.onlinetravelserver.com (einschließlich ihrer Domains und Subdomains) angebotenen Dienstleistungen zugreift, garantiert, dass er volljährig ist (d.h. mindestens 18 Jahre alt) und über die erforderliche Rechtsfähigkeit verfügt, um an den vorliegenden Vertrag gebunden zu sein und die Webseite in Übereinstimmung mit den vorliegenden rechtlichen Hinweisen und den für jede Art von auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen festgelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen, die der Nutzer in ihrer Gesamtheit versteht und anerkennt.


Use of the Website

OnlineTravel bietet den Nutzern die Nutzung dieser Website unter der Voraussetzung an, dass sie die vorliegenden rechtlichen Hinweise vollständig und uneingeschränkt akzeptieren. Die Nutzung der OnlineTravel-Website durch den Nutzer gilt als stillschweigende Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Gesamtheit, wie sie hier dargelegt sind.

Stimmt der Nutzer diesen Bedingungen nicht zu, verliert er das Recht zur Nutzung der OnlineTravel Websites.

OnlineTravel, als rechtmäßiger Eigentümer dieser Website, bietet dem Nutzer verschiedene Inhalte, Produkte und Dienstleistungen an und handelt dabei im Namen und im Auftrag von Großhandels-Reisebüros und verschiedenen Anbietern von Tourismusdienstleistungen. In keinem Fall darf der Betrieb dieser Website als Mittel zum Direktverkauf im Namen solcher Dienstleistungen ausgelegt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Flugtickets, Autovermietungen, Bahntickets, Hotelreservierungen oder die Kombination von zwei oder mehr der oben genannten.

Der Nutzer ist dafür verantwortlich, alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um die Vertraulichkeit der Passwörter, die ihm von OnlineTravel für den Zugang zur Website zur Verfügung gestellt werden, zu wahren und jeden unbefugten Zugang durch Dritte zu verhindern. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, die volle Haftung für alle Kosten zu übernehmen, die sich aus der Nutzung dieser Website ergeben, wenn der Zugang über das Passwort des Nutzers erfolgt, sowie für die missbräuchliche Verwendung der Passwörter des Nutzers durch Dritte.

Darüber hinaus garantiert der Nutzer, dass alle von ihm zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website und im Verlauf der Nutzung der Website gemachten Angaben wahr, vollständig und genau sind, und verpflichtet sich, diese Angaben auf dem neuesten Stand zu halten.


Zahlungsmethoden

Auf OnlineTravel kann der Nutzer mit einer Debit- oder Kreditkarte (VISA, MASTERCARD, DINERS, JCB oder AMERICAN EXPRESS), über ein PayPal-Konto, mit Bitcoins oder sogar per EFT bezahlen, sofern bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

Die Preise sind in verschiedenen Währungen angegeben, wobei die Gebühren für die Inanspruchnahme der Dienstleistungen je nach der vom Nutzer gewählten Zahlungswährung in Euro (EUR), US-Dollar (USD) oder Pfund (GBP) erhoben werden. In bestimmten Fällen, in denen ein sicheres Zahlungsportal verwendet wird, hat der Nutzer jedoch auch die Möglichkeit zu wählen, ob er in einer anderen Währung zahlen möchte.

Alle online angebotenen Produkte können über PayPal bezahlt werden, mit Ausnahme von Kreuzfahrten, Autovermietungen, bestimmten Hotels, die nur die Zahlung an der Rezeption akzeptieren, und bestimmten Flügen, bei denen die Fluggesellschaft nur die Zahlung per Kreditkarte akzeptiert.

Bei Buchungen bei einer Billigfluggesellschaft ist die Zahlungswährung immer die des Landes, von dem aus der Abflug geplant ist.


Haftungsverzicht

Im Falle von Einzelleistungen tritt OnlineTravel nur als Vermittler auf und übernimmt daher keine der mit diesen Leistungen verbundenen Risiken oder Vorteile.

OnlineTravel wird sich bemühen, die auf der Website enthaltenen Informationen genau und ohne Druckfehler bereitzustellen. Sollte ein solcher Fehler außerhalb des Einflussbereiches von OnlineTravel auftreten, wird er unverzüglich korrigiert. Liegt ein Druckfehler in einem der angegebenen Preise vor und hat ein Kunde auf der Grundlage dieses Fehlers eine Kaufentscheidung getroffen, so wird OnlineTravel den Kauf zum angegebenen Preis honorieren und die Kostendifferenz übernehmen, sofern diese Differenz im Verhältnis zum durchschnittlichen Marktpreis nicht so unverhältnismäßig ist, dass sie für jeden, der eine angemessene Sorgfalt walten lässt, als Fehler erkennbar wäre.

Geistige und gewerbliche Eigentumsrechte

Der Nutzer erkennt an und erklärt sich damit einverstanden, dass alle grafischen und schriftlichen Inhalte, Entwürfe und alle anderen Elemente auf dieser Website, die einer industriellen oder kommerziellen Nutzung unterliegen, unabhängig davon, ob sie visueller oder technologischer Natur sind und ob sie einzeln oder gemeinsam betrachtet werden, durch die geistigen und gewerblichen Rechte von OnlineTravel oder der Personen oder Unternehmen, die sie besitzen oder geschaffen haben, geschützt sind. Diese haben das ausschließliche Recht, dieses Material zu nutzen, zu verändern, zu vervielfältigen und zu verbreiten sowie rechtliche Schritte gegen jeden einzuleiten, der gegen diese Rechte verstößt.

Use of Cookies

In Übereinstimmung mit Artikel 22.2 des Gesetzes über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel (bezeichnet durch seine spanischen Initialen, LSSI) und in Übereinstimmung mit der EU-Cookie-Richtlinie (2009/136/EG) informiert OnlineTravel die Nutzer darüber, dass diese Website die Verwendung von Cookies zulässt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Zuständigkeit und anwendbares Recht

Diese rechtlichen Hinweise wurden in Übereinstimmung mit dem spanischen Recht verfasst, dem sie unterliegen.

Im Falle eines Rechtsstreits vereinbaren die Parteien unter Verzicht auf alle anderen Gerichtsstände, den Rechtsstreit vor den Gerichten des Wohnsitzlandes des Nutzers zu führen.

Gültigkeit, Änderung und Auslegung der vorliegenden rechtlichen Hinweise

Für den Fall, dass eine Klausel dieser Rechtlichen Hinweise von einer zuständigen Behörde oder einem Gericht für nichtig oder unanwendbar erklärt wird, bleibt die Rechtsgültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Klauseln in vollem Umfang erhalten, sofern dies nicht gegen geltendes Recht verstößt.

Die Bestimmungen der vorliegenden rechtlichen Hinweise können nur schriftlich geändert werden. OnlineTravel behält sich in jedem Fall das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen vorzunehmen, sei es an der Website oder an diesen rechtlichen Hinweisen; solche Änderungen haben jedoch keine Auswirkungen auf bereits geschlossene Verträge.

Die Originalfassung der vorliegenden rechtlichen Hinweise ist in spanischer Sprache verfasst und wurde in verschiedene andere Sprachen übersetzt. Bei Streitigkeiten über den Inhalt oder die Auslegung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie bei Konflikten, Widersprüchen oder Unstimmigkeiten zwischen der spanischen Fassung und den Fassungen in anderen Sprachen ist die spanische Fassung maßgebend, sofern dies nach den geltenden Gesetzen des Landes, in dem der Nutzer seinen Wohnsitz hat, zulässig ist. Die spanische Version ist für jeden Benutzer, der sie benötigt, in schriftlicher Form erhältlich.




Aktualisiert 22-11-2022